Logo Online-in-Paris.de

aktuelle Seite:

[Home]
[Paris-France]

Pariser Seiten:

[Anreisetips mit dem Auto]
[Anreisetips mit dem Bus]
[Anreisetips mit der Bahn]
[Ärzte + Apotheken]
[arabisch - islamisches]
[Arrondissements]
[Bars - Discos - Nachtklubs]
[Behörden / Politik]
[Bistroempfehlungen]
[Blogs über Paris]
[Bootsfahrten]
[Botschaften]
[Bücher / Verlage]
[Cafes]
[Camping]
[Delikatessen]
[Detektive]
[deutsches]
[Fahrradverleih]
[Fernsehgesellschaften]
[Filmemacher]
[Flughäfen - Flugbuchung]
[Fotografen]
[Freizeitparks Asterix & Disney]
[Fundbüro]
[Geschäfte]
[Gesundheit / Beauté]
[Historisches]
[Hochzeitsmode]
[Hostels]
[Hotels]
[Jobs]
[jüdisches]
[Juweliere/Schmuck]
[Kinos]
[Kochkurse]
[Küchenutensilien]
[Kunst / Kultur]
[Märkte]
[Metro u. Businformationen]
[Mode]
[Modeschulen]
[Modelagenturen]
[Museen / Monumente]
[Musik]
[Nachtleben]
[Organisationen]
[Paris-externe Fotoseiten]
[Paris-externe Webseiten]
[Rechtsanwälte-Notare]
[Reiseshop-Flüge-Hotels]
[Religiöses]
[Restaurants & Bistros]
[Schokoladenmacher]
[Schuhe / Lederwaren]
[Schulen / Universitäten]
[Sport]
[Stadtführer]
[Tanz / Theater]
[Taxis - Stadtauto]
[Toiletten]
[Touristinformation]
[Weinwissen]
[Wetter]
[Zeitungen]
[Zimmervermietung]

Sonstiges:

[Impressum]
[Kontakt, Email, Fragen]
[Gästebuch]

Partner:

[Paris bei Nacht]
[Kunis Webseite]
[Linkpartner]
[Zimmer am Balaton - Ungarn]

©  ( 2001 - 2014 ) Heinz Kunis

Benutzerdefinierte Suche

 

Bookmark and Share

 

Travel Ark - das neue Single-Reiseportal

Bofinger


5-7, rue de la Bastille . 75004 Paris
geöffnet von 12 bis 15 und 18:30 bis 1 Uhr.
Tél. +33.1.42.72.87.82
Métro: Bastille
http://www.bofingerparis.com



Diese Brasserie wurde von Frédéric Bofinger im Jahre 1864 eröffnet. Nach Ende des I. Weltkrieges wurden die beiden Nachbarhäuser von Bofingers Schwiegersohn gekauft und die rustikale Wirtschaft im Stil des Art nouveau umgebaut. Dies macht die Brasserie Bofinger immer noch sehenswert.


Mit dem Neubau der Bastille-Oper hat sich das Publikum ein wenig verändert. Allerdings wird es auch sehr von Touristen frequentiert. Neben dem Interieur ist auch das hin und her der Kellner interessant. Meine Freundin meinte dazu: Es sieht aus wie ein Ballett.


Die Küche ist auch nicht übermäßig gut. Mein Vater meckerte einmal, das ihm die Seezunge auf  Mallorca besser schmeckte als hier.


Deshalb würde ich für Fischgerichte das gegenüberliegende Restaurant  La Dôme Bastille vorziehen.


Bofinger - Stuehle im Innenraum.


















Seit dem 1. Januar 2008 gilt in den französischen Bars, Discos, Bistros und Restaurants ein uneingeschränktes Rauchverbot. Ausnahmen sind nur in gesondert ausgewiesenen Räumen gestattet.
 

 

 

 

 

 

 

 

Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar

 

 

Pagerank- & Counterservice